REiner Bausch

Diplom-Designer Reiner Bausch's private Website

Allen Besuchern meiner Website wünsche ich eine schöne Vorweihnachtszeit.

 

Bienen und anderen Insekten ein neues Zuhause geben!

Dieser Bericht hat nichts mit Grafik-Design, Wachstum, oder sonstigem Geschäftlichen Kram zu tun. Es ist mir einach wichtig, dass dieses Thema weiter verbreitet wird. 

Es ist inzwischen ein wirklich großes Thema, das Sterben der Insekten.

Wir haben bereits gehandelt und pflanzen nur Wildblumen und heimische Sträucher in unseren Garten. Wir wohnen in einem Gebiet in dem viele ältere Menschen wohnen, für die Blumen in der Wiese ein Graus sind. Dass muss sich ändern.


Wer sich Informieren  möchte kann dies auf folgenden Websites erledigen. Macht mit und Pflanzt/ sät heimische Kräuter und Blumen!

 

www.bienenschutz.org

Grafik-Design, Kommunikation, Werbung

Was kann, was soll, was muss und was könnte.

 

Grafik-Design ist visuelle Kommunikation.  Doch was das wirklich bedeutet ist auch heute im digitalen Zeitalter vielen noch nicht bewusst. Mit dieser Website möchte ich dem Thema nahe bleiben und über Grundsätze der Gestaltung und Neuigkeiten Berichten.

 

Die Unternehmensdarstellung
Viele Firmeninhaber stehen häufig vor der Frage, wie sie Ihre Produkte und Leistungen noch besser vermarkten können. Es werden Vertriebsmitarbeiter eingestellt, doch wirklich gute Ergebnisse lassen auf sich warten. Warum? Nun die Erklärung ist eigentlich recht einfach. Denn schaut man sich an womit die Vertriebsmitarbeiter, Sie können noch so gut im Verkauf sein, die Produkte bei Ihren Kunden präsentieren, wird schnell klar, so kann kein Vertrieb laufen.

Selbstausgedruckte technische Merkblätter mit unterschiedlichen Schrifttypen, verschiedenen Logos und einem Druckbild, das deutlich zeigt, da fehlt Toner / Tinte im Drucker. So kann das nicht funktionieren. Wer Produkte mit hohem Anschaffungswert verkaufen will, muss diese auch so präsentieren.

Dann wird häufig in blindem Aktionismus versucht, die Broschüren selber zu gestalten. Das ist sozusagen das I-Tüpfelchen auf der Katastrophe.  Wichtig ist es, immer das bestehende Corporate-Design, die Zielgruppe und den Wert seines Produktes  im Auge zu behalten. Nur so ist gewährleistet, dass auch die Gestaltung der Informationsmaterialien, ein Hingucker werden und der Vertriebsmitarbeiter erfolgreich ist.